• Unternehmen
       
      • Unternehmen
      • Aktuelles
        • Geschichte
        • Qualität
        • Kontakt
        • Impressum
      • Leistungsspektrum
           
        • Projekte
           
          • Alle Projekte
            • Baumeister
              • Zimmerei
              • Standort
                • Karriere
                     

                  Errichtung einer Wohnhausanlage als Teil-Generalunternehmer in Stockerau

                  04.12.2017

                  auf einer Fläche von 11.400 Quadratmetern mit 88 Wohnungen und 14 Reihenhäuser.

                  Die Wohnhausanlage besteht im Wesentlichen aus 7 pavillonartigen Baukörpern. Die einzelnen Objekte sind in freier Anordnung auf dem Grundstück errichtet und verfügen jeweils über 3 Ebenen. Im Kellergeschoss befindet sich eine Tiefgarage mit 134 Parkplätzen sowie Parteienkeller und Technikräume. Die Anlage besteht aus 29 Wohneinheiten im EG, 32 Wohneinheiten im 1. OG und 27 im Dachgeschoss. Die einzelnen Wohnungen bestehen aus 1 – 3 Zimmern, Bad, WC, Abstellraum und Wohnküche. Jeder Wohnung im Erdgeschoss sind Eigengärten bzw. in den Obergeschossen Terrassen bzw. Loggien zugeordnet.

                  Im westlichen Grundstücksteil sind 14 Reihenhäuser entstanden, welche in 3 Reihen in Ost/West-Ausrichtung ausgeführt wurden. Die einzelnen Reihenhäuser sind Nord/Süd ausgerichtet. Die Reihenhäuser sind nicht unterkellert und haben alle die gleiche Raumaufteilung. Das Erdgeschoss besteht aus Vorraum, Abstellraum, WC, Küche und einen Wohnraum, im Obergeschoss sind drei Zimmer und ein Bad zu finden. Im Nahbereich der Reihenhausanlage ist oberirdisch auf Eigengrund ein Parkplatz mit 21 Stellplätzen.